Kinderfilmprojektor and chill

Inzwischen ist es doch so kühl, dass munter zwischen Winter- und Übergangsjacke gewechselt wird. Normalerweise gehört zum Anziehritual, oder wie es auf YouTube-deutsch heißt, „Go out-Routine“ (ausgedacht, aber möglich), der klassische Dreiklopf: Portmona… Porto… Geldbörse, Schlüssel, Handy. Normalerweise! Just hielt ich jedoch einen Zettel vom Hermes-Versand in der Hand, der mich Multitasking-Genie beim Rausgehen völlig aus dem Konzept brachte. Der Schlüssel befand sich nun also hinter der soeben zugezogenen Tür und ich eben davor,  aber immerhin hatte ich eine warme Jacke an. Ein wenig Job-Koordination sowie 70 Euro später stand ich in meiner Wohnung, und einen Tag später hatte ich dann auch das Paket, das mich so teuer kam.

Ich höre also auf die Warnsignale meines Körpers und bereite mich darauf vor, wieder öfter in der Wohnung zu bleiben, mich und wenn möglich uns ordentlich einzuwickeln und die Kälte Kälte sein zu lassen. Stichwort netflix and chill #cool #videogames

Und, welch Zufall, liebe Einleitung, im Paket befand ich das perfekte Heimkino-Paket. Und zwar nämlich:

Seit den 30ern stellte eine Firma namens Markes und Co. kleine Filmprojektoren her, die unter dem Namen DUX KINO als Spielzeug verkauft wurden. Das bekannteste Modell war ab 1968 das Dux Kino 68, das mit einer Kurbel betrieben wurde, weil die 68er halt so drauf waren. Smash capitalism! Mitte der 70er Jahre kam dann die Vernunft und damit ein motorbetriebenes Modell im 70er Jahre-gelb. Der Dux elkino 900.

2015-09-26 14.49.22

2015-09-27 18.05.52

2015-09-27 18.07.30

Jener stand auch bei meiner Oma rum, und im Laufe der Jahre dachte ich immer mal wieder daran, wie viel Spaß ich damit hatte. Man drückt wo drauf und an der Bettkante erschien ein Zeichentrickfilm? Whaaaaaaaaaat? Vor allem dachte ich an einen der ca. eineinhalb-minütigen Zeichentrickfilme mit einem Indianerjungen, der einem Bären einen Topf Honig klaut, oder andersrum? Eben, wie war denn das nochmal? Speziell dieser Film ist nicht aufzutreiben, aber immerhin zwei andere, die ich mutwillig abgefilmt und für euch hochgeladen habe. Max und Moritz: Erster Streich (A New Hope) und zweiter Streich (The Empire Strikes Back) sowie Die Schatzinsel. Außerdem ein Zeichentrickfilm mit, so hieß das hier, „Dick und Doof“. Dieser ist leider gerissen, mal sehen, was man da noch machen kann. Fragt man da im Hobbyladen nach Kleber für 8 mm-Filme? Beide Filme gehen knapp eineinhalb Minuten. Viel Spaß beim binge-watchen:

Max und Moritz: Erster Streich und zweiter Streich

Es ist vollkommen okay, von der Zaunkletter-Animation Albträume zu bekommen.

Werbepause

2015-09-27 18.08.18

Die Schatzinsel

Durch den Einsatz einer Wackelkamera wollte man sich der fortschreitenden Digitalisierung entgegen stellen. Leider ohne Erfolg.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Kinderfilmprojektor and chill

  1. MuGo schreibt:

    Also abgesehen von dem tollen Soundeffekt (wie lange kann man neben dem Projektor sitzen, ohne verrückt zu werden?): Das ist der schlechteste Versuch einer Wilhelm-Busch-Animation, die ich je gesehen habe. Und das will was heißen – ich habe in der Grundschule nämlich mal selber eine anfertigen müssen…

  2. Sebastian schreibt:

    Das Gerät ist leider wirklich ein bisschen laut. Das hatte ich auch so gar nicht mehr in Erinnerung, kann aber technisch gar nicht anders sein. Sowas verdrängt man eben doch. Die Animation genügt meinen bescheidenen Ansprüchen vollkommen.

  3. pUsSydeLuxelilpRinCeSsDsHacKy schreibt:

    Ey fol krass das teil.

    ich gluab damit kan man auch star waras gucken oda? Is nämlich mein Lieblingsfilm von dieses Jahr.

    Hier mal so Ne Filmberatung oder so zu Star Wars von mia
    Also ich war mit Janko, Sabrina, Nadi und Tobi ❤ da. Wir wollten eigentlich in der Schischa von Mustis Bruder chillen und dann ins Matrix aber sind nicht auf die Gästeliste gekommen :,( und Sabrina hatte noch kein Geld drauf. Dann hat Nadi gesagt das sie noch Gutscheine von ihrem Ex Flo (der mit dem 3 Zungenpiercings aus dem Skatepark) hat und das die nicht nur für Liebesfilme sind weil die in einer Herzbox waren. Bei Facebook meinten alle der is total gut. Wir sind aber 20 Min zuspät gekommen weil Tobi und Janko noch Einen rauchen wollten und auf dem Hinweg schon total gefeiert haben und dann der Bus weg war.
    Wir fanden den Film gut (der Robot mit dem Ball war total süss so Einen will ich auch! XD).
    War nur n bisschen lang hat Sabrina auch gesagt. Und der Typ hinter uns hat uns voll anschrien 0_0. “Hört auf quatschen!” und “Macht das Handy aus!”, wirklich SO. Tobi hat gesagt er hätte den beinahe geschlagen. Ist doch mein Handy und war leise gestellt. Nur als der eine Alte mit dem Bären gestorben is da hab ich mich voll erschreckt ^^ Nadi aber auch.
    Haben danach noch in der WG von Sabrinas Cousine gechillt sie studiert Lehrer für Deutsch oder so. Der Film ist auf jedenfall gut. Ich hab die Anderen zwar nicht gesehn aber ich will die auf einem DVD Abend mit Tobi ❤ gucken. *knutscher

    oke wa ales

  4. Kopnuss Kalli schreibt:

    Jung was ich auch für Power habe Junge… He… He… Hä?… Jung hä?… Wo hab ich abgenommen hier?… He… He…. Hä? Wo hab ich denn abgenommen hier hä?…. Jung… Hä?… Wo hab ich denn abgenommen Jung?… Ich hab ja auch Power… Hä?… Jung hä?… Dumm dumm hä?… Arr …Jung hä?… Ich hab ja auch Power… Und nicht andern… Nä Richtig… Jung…. DUMM… BUMM… Ja… Mmm ….Ja…Abgenommen Jung…Hä? Dasn Paket …Genau.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s