Parallelgesellschaft Kommentare

Wenn eileen mittags aus der Schule kommt (voll doof), checkt sie erst einmal, klaro, alle Communities ab – kwick, schuelervz, spickmich, und, ganz wichtig: 112 – Sie retten dein Leben. Das ist eine tolle Community, wo man über die leider schon längst eingestellte Serie 112 – Sie retten dein Leben diskutieren kann. Darüber, dass der Kevin voll süs ist oder die haubt schule ätzend. Die Anmeldung ist voll easy. Bei Name den Namen, dann die email und bei Webseite die Seite, die oben drüber steht, also fernsehlexikon oder die eigene Homepage (google, ist schließlich die, die am Anfang immer da ist). Klar, ein bisschen doof ist, dass die Seite immer langsamer wird und man immer ganz runterscrollen muss um zu fragen, ob noch jemand on ist. Aber dafür sieht man, wieviel schon geschrieben wurde, 1216 Kommentare sind es im Moment, das gibt es im Chat nicht. Und auch, wenn die Serie längst vorbei ist, die 112-Community wird ewig leben!

***

moni hat es nicht leicht. Ihre Kinder sind jetzt drei, vier, sieben, zwölf und sechzehn Jahre alt und machen ihr nur Kummer. Gut, dass es RTL gibt! Dort gibt es die strengsten Eltern der Welt! Es heisst, Informationen zu der Sendung finden sie im Internet, also schnell angemacht das Internet und bei Google danach gefragt: wo finde ich informationen über die strengsten eltern der welt??

Klasse, Google findet was. Der erste Treffer führt auch gleich auf die richtige Seite, hier steht, worum es in der Sendung geht, und unten ist auch gleich das Anmeldeformular:

wir finden die sendung sehr lehrreich,ab wann können die kinder denn daran teilnehmen?würden gern mehr darüber erfahren. danke! mfg. moni

***

Auch Veronika findet den Internetservice toll, meldet sich an (Webseite ist doch logo: rausausdenschulden) und fragt, ob man ihr raus aus den Schulden helfen kann:

Ich möchte gerne Ihre Hilfe in Anspruch nehmen.Ich befinde mich in einer schlechten finanziellen Situation.Meine Telefonnummer lautet (und dann steht da tatsächlich die Nummer).Ich würde mich über einen Rückruf von Ihnen sehr freuen.Mit besten Dank im voraus.Mit freundlichen Grüßen Veronika (und dann steht da tatsächlich der volle Name)

***

Klaudia ist einsam:

ich Bin 29Jahre und habe 5 Kinder Aber nur 3 Kinder bei mir ich bin seit 3 Jahren Singel, und ich habe es satt alleine zu sein. Da ich keine Kinder mehr bekommen kann, und die meisten Wollen noch Kinder das ist mein Problem ich melde mich bei ihnen weil sie mir vielleicht helfen können ich hoffe sie können uns helfen ich bedanke mich in Voraus

***

Und man will uns weismachen, dass es zwischen all den Ratgebern und Dokusoaps keinen Bedarf nach einer Sendung gibt, die ihren Zuschauern ein wenig Medienkompetenz beibringt? Gibt es da niemanden bei den Öffis, der das mal in die Hand nehmen könnte, wenn man dort schon der Meinung ist, dass sich alle die anderen Sendungen der privaten schon nicht übernehmen lassen, bzw. dann ja eigentlich doch? Ich würd’s gucken und ich würde der Sendung und unserer Gesellschaft hohe Einschaltquoten wünschen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter commentwatch, Girl, you have no faith in medien, Social Issues & Stuff abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Parallelgesellschaft Kommentare

  1. Paul schreibt:

    Hilfe, das ist ja wirklich gruselig! Wie selbst junge Menschen überhaupt keine Ahnung haben- ich hätte nie gedacht, dass selbst bei Jugendlichen noch so viel Unwissen (und Dummheit) dabei ist.

    Ich glaub, ich muss mal meinen Bruder fragen, was der übers Netz weiß.

  2. Steffi schreibt:

    Oh mein Gott, die Kinder da schreiben ja teilweise wie meine Tochter, als sie in der ersten Klasse war!
    Wie alt die wohl sind? Echt der Hammer, wusste nicht, ob ich lachen oder weinen sollte.

  3. Sanja schreibt:

    tja, auch inkompetente menschen brauchen ein zuhause im internet..

  4. Pingback: In dubio pro rofl « social issues and stuff

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s