Myst / Lost

Sie setzte sich an ihren Schreibtisch und tauchte ein in die Welt von Myst III – Exile. Ausgestattet mit Bleistift und Papier zeichnete sie sehr akkurat die Inseln nach, um sich auf ihnen zurechtzufinden. Rätsel um Rätsel wurde gelöst, hin und wieder drangen Geräusche von umgelegten Schaltern, gedrehten Ventilen und natürlich das Rauschen der Meere hinüber. Eine idyllische, irgendwie nerdige Szenerie.

019

Der Sturm brach 3 Stunden später aus, als das Spiel unvermittelt abstürzte und sämtliche Speicherstände bis auf den allerersten, der ein wenig mehr als das Intro sicherte, mit sich riss.

Später am Abend wandten sie sich wieder der vierten Staffel von Lost zu, was gut passte, denn auch hier verschwinden ja zuweilen ganze Inseln.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Culture Beats, Spielkram abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Myst / Lost

  1. Sanja schreibt:

    ich schau schon die 5. lost staffel.. yeah!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s