Back to the ocean

Erinnert sich noch jemand? Ocean Mist war mein Theme, welches ich vor dem Freshy benutzt habe. Ich bin nun dahin zurückgekehrt, und wie ich sehe, hat es sich sogar das entsprechende Headerbild gemerkt. Da ich aber längst nicht mehr der Abfallkalender bin, werde ich mir dafür noch was neues überlegen.

Grund für den Themewechsel ist, weil ich Bock drauf hatte, wie immer (und weil mir helle Farben besser stehen, ich bin ein Sommertyp). Ach, und was mich immer gestört hat: Freshy hat den Namen des Autors nicht angezeigt, so dass Leser, die sich nicht den Feed ziehen, nicht wissen, ob der Artikel von mir oder zum Beispiel von causa prima war (weil er ja auch so oft schreibt), so dass wir das manuell eingetragen haben. Das ist natürlich unterste Schublade, weil absolut undynamisch. Das macht sich auch dadurch bemerkbar, dass ich die Namen jetzt schön manuell entfernen werde. Eine Heidenarbeit, aber das ist es mir wert. Themes ohne Namensanzeige: Nein!

Dieser Beitrag wurde unter New Kids on the Blog abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s