I can’t get no sleep

Auch doof: Nachts nicht einschlafen können, sich deswegen 3 Hörspiele hintereinander in die Playlist packen, während des zweiten einschlafen, am Anfang des dritten hochschrecken, weil der Geräuschpegel ganz woanders liegt (nämlich viel weiter oben), über die fest schlafende Freundin steigen, sie dabei nicht wecken, jedoch in den aufgrund ungünstiger Möbellogistik vor der schmalen Stelle, die mir zum Aufstehen bleibt, stehenden Wäschekorb steigen, danach in weitere harte Objekte, die am nächsten Morgen jedoch nicht aufzufinden sind, über einen Stuhl stolpern, schnell leiser machen, die ganze Tortur vice versa, sich wundern, wie Freundin dabei weiterschlafen kann, merken, dass sie sich in der Zwischenzeit über das gesamte Bett verteilt hat, Bein beiseite schieben, versuchen weiterzuschlafen. Nacht für Nacht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gehirnstürm, Rythm of the night abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu I can’t get no sleep

  1. bullion schreibt:

    Das kommt mir so bekannt vor… erschreckend.

  2. Frank schreibt:

    Mir auch.

  3. Dennis schreibt:

    Mit jedem Umzug wird die Wohnung grösser, irgendwann steht das Bett im Raum.

    Aber keine Angst: Neue Herausforderungen warten 🙂

  4. goron schreibt:

    ich bin irgendwie immer der, der bei allem was so noch passiert, und das ist viel, immer schon schläft. ich befürchte mittlerweile parallelwelten.

  5. rollinger schreibt:

    Warten SIe wenn Kinder da sind. Legosteine, berührungsempfindliche, sprechende Bob der Baumeister singende Bagger „HAHAHAHA WIR BUDDEL GERN“ Das Szenario ist unendlich erweiterbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s