Zur Not schreibt der Teufel Stöckchen


(Foto von mimax)

Sommerloch. Keine Ahnung, was ich schreiben soll. Gut, dass es MuGo gibt, der mit Stöckchen nur so um sich wirft.

Mag ich Stöckchen? Ich will ehrlich sein: Die meisten sind furchtbar langweilig und ich lese sie nicht. Ich selber bin glaube ich jetzt 2 mal auf welche eingegangen, im Bewusstsein, dass sie eh keiner liest. Jedenfalls, auch das nächste Stöckchen ist erst mal nichts besonderes, aber wenigstens eins, aus dem ein guter Schreiber (und MuGo IST ein guter Schreiber) etwas machen kann, weil einem hier im Gegensatz zu „Dein Lieblingsschokoriegel“ ein wenig Handlungsfreiheit gewährt wird. Bzw. eigentlich nicht, es ist ein Entweder oder-Stöckchen. Scheiss drauf, ich schreib jetzt einfach mal. Hm… aber vorher noch: Die meisten Fragen, und noch viel mehr, habe ich an anderer Stelle schon einmal beantwortet. Öh, hinter dem Link verbergen sich übrigens 256 Wahrheiten über mich, wie ich sie vor ein paar Jahren niedergeschrieben habe. Eine wahre Fundgrube guten Humors, meiner Meinung nach.

Egal, legen wir mal los:

1. Hund oder Katze?
Meiner Freundin zuliebe: Hund.

2. Coke oder Pepsi?
Definitiv Coca Cola. Ich bin absoluter Cola-Junkie, und nichts geht über dieses gute, alte Symbol des Raubtierkapitalismus.

3. Berlin oder München?
Öh.. hm.. Ich kenne München nur aus dem Fernsehen und meine Herren… hoffentlich komme ich da nie nie hin. Berlin ist aber schön.

4. Sommer oder Winter?
Sommer. Ich hasse den Winter. Ich hasse auch den Sommer, aber den Winter noch mehr. Traumatische Erlebnisse (ausgerutscht).

5. Buch oder Hörbuch?
Bücher. Ausnahme: Fleisch ist mein Gemüse von Heinz „Heinzer“ Strunk. Hier liest der Chef noch selber. Und da er ursprünglich aus dem Hörspielsegment kommt, ist dieses Hörbuch einfach grandios.

6. iTunes oder Winamp?
WinAmp nutze ich seit… joa, seit es das gibt, glaube ich. Und bis auf die beschissene Version 3 war ich damit immer zufrieden. Keine Ahnung, was dieses iTunes wieder sein soll. Haha, doch, weiss ich, keine Angst.

7. Burger King oder McDonald’s?
Och, gibt sich nicht sooo viel. Eigentlich ja Burger King, aber… scheisse, wen interessiert denn das? Also mich nicht.

8. Fahrrad oder Auto?
Ich gehöre zur letzten Generation, die noch Mofa gefahren ist, glaube ich. Fahrrädern konnte ich nie was abgewinnen. Den Autoführerschein mache ich grade, sieht gut aus, aber das ist mir alles viel zu hektisch.

9. Halb voll oder halb leer?
Gleich halb eins, mein lieber Scholli.

10. Arm und glücklich oder reich und unglücklich?
Lieber Arm dran als Arm ab. Auch Arme haben Beine… ich könnte ewig so weitermachen. Das macht mich glücklich. Also: Arm und glücklich.

11. Bund oder Zivi?
Ich bin Zivildienstverweigerer. Ich habe vor einigen Jahren für eine Jugendzeitschrift mal meine Erinnerungen an meine Bundzeit aufgeschrieben. War nicht besonders gut, auf meinen Blog gepackt habe ich es trotzdem. Viel Spaß.

Übrigens habe ich über studiVZ neulich einen Kameraden aus der Zeit wiederentdeckt, bzw. er mich. Der war schon während meiner Grundschulzeit mein bester Freund und wir haben uns da wiedergetroffen. War der Laden also doch zu etwas Nutze. Ich hoffe, diesmal kriegen wir es gebacken, Kontakt zu halten. Aber ich schweife ab.

12. Freddy Krueger oder Amèlie?
Ach, Pest oder Cholera… Dann lieber nen Fincher, Boyle oder Burton.

13. Homo oder hetero?
’ne Hete, sorry folks.

14. S oder M?
Ich fand dieses Metallica-Album dermaßen beschissen, diese Anbiederung an Dumpfbacken, die jede Geige für klassische Musik halten und… ach so… das meinste…. jaaa… keine Ahnung. Fürchte ich bin in der Hinsicht ziemlich langweilig.

15. Stubenhocker oder Outdoor-Aktivist?
Wenn’s nach mir ginge: Stubenhocker. Aber wann geht es schonmal nach mir?

16. BRAVO Hits oder Offene Bühne im Jugendzentrum?
Mittlerweile habe ich, was Musik angeht, überhaupt keinen Stock im Arsch mehr und kann mir so ziemlich alles anhören. Nicht im Sinne von „Ich höre eigentlich alles“, was sehr beliebig ist, sondern ich versuch aktiv, möglichst viel zu hören. Von daher… aber ich glaube, im JuZe würde ich mittlerweile etwas schief angeguckt werden.

17. “Yankee go home!” oder “God Bless America!”?
Zur Weiterbildung empfehle ich USA Erklärt. Die Wahrheit ist irgendwo da drinnen.

18. Sekt oder Selters?
Der Teufel hat den Sekt gemacht, die Selters kommt von Gott. Baby, lass das Denken nach, heute wird gerockt! Joaa.. trotzdem: Selters

19. JU oder “eher linkspolitisch”?
Ich bin ja SPD-Mitglied und mache auch ein wenig was in unserer Juso-AG. Allerdings nicht genug, um behaupten zu können, ich bin groß politisch aktiv. Leider, ich sollte da mehr machen…

20. Chips oder Schokolade?
Schoki…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter liest eh keiner, Wir waren mal Stars veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Zur Not schreibt der Teufel Stöckchen

  1. Eines dieser Dinger, in denen ich mich so ziemlich schlecht wiederfinde und mich von der Gesellschaft ausgeschlossen fühle, und da man blogintern soetwas wohl nicht weitergibt (und ich vermeide ganz bewusst den Begriff STÖCKCHEN, denn ich finde ihn..seltsam, komisch, unpassend, blöd und noch vieles anderes) beantworte ich das Ding einfach mal als einen Kommentar:

    1. Hund oder Katze?
    Katze. Hunde sind treudoof und dumm. Katzen sind dagegen nur manchmal dumm, dann aber saudumm – also behindert, weswegen sie dann auch nicht mehr zählen.

    2. Coke oder Pepsi?
    Sinalco! Erinnert mich immer so an unseren Tschechei-Urlaub, da hat die Cola auch so geschmeckt.

    3. Berlin oder München?
    HAMBURG! Berlin ist ecklig dreckg und unfreundlich, München ist Hamburg in noch teurer und mit blöderem Aktzent.

    4. Sommer oder Winter?
    Herbst. Oder Frühling, wenn es ihn denn mal gibt.

    5. Buch oder Hörbuch?
    Ich hab noch nie ein Hörbuch gehört und kann mir auch nicht vorstellen, das soetwas bei mir klappen kann. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Hypnose bei mir klappen könnte. Also Bücher. Und Voodoo.

    6. iTunes oder Winamp?
    Amarok. Seit ich Linux habe, finde ich das Ding nach einer Eingewöhnungsphase sogar besser.

    7. Burger King oder McDonald’s?
    Da ich in meinem Leben noch nie einen Burger gegessen habe (außer ‚mal auf Arbeit, nachdem ich eine Weisheitszahn-OP hatte und meinen Mund nichtmal aufbekam..und das war dann auch nur einer aus dem Kühlregal) finde ich gällt diese Frage für mich raus.

    8. Fahrrad oder Auto?
    Kommt auf Streckenlänge und vorraussichtliche Wetterlage an, und auf das, was man vor hat.

    9. Halb voll oder halb leer?
    Meine Oma sagt immer „Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld!“. Prinzipiel werden Gläser von Natur aus erst voller, dann leerer. Also wenn man davon ausgeht, dass das Glas mal voll war, dann ist es halb leer. Wenn es vorher aber leer war, dann ist es halb voll. Oder ein Weinglas, das wäre dann schon fast übervoll.

    10. Arm und glücklich oder reich und unglücklich?
    Ich hätter gerne noch mehr Arm-und-Bein-oder-so-Witze gelesen. Und ich kenne keine anderen, deswegen wollte ich bestimmt noch welche lesen. Reich und unglücklich hat immernoch den Vorteil, dass man dekadent sein kann. Und glücklich ist man doch sowieso niemals. Also fällt der zweite Fragenteil weg, damit bleiben noch „arm“ oder „reich“ im rennen – reich.

    11. Bund oder Zivi?
    Zivildienst war schön, ich würde nie lieber zum Bund gehen wollen. Aber wer’s will, soll’s machen.

    12. Freddy Krueger oder Amèlie?
    Die Freddy-Krueger-Filme waren doch alles so grausam schlecht..also die Franzosenbraut.

    13. Homo oder hetero?
    Ossi oder Wessi?

    14. S oder M?
    S ist mir genauso wie M und XL zu kurz, aber XXL und XL sind mir zu weit. Also XL. Oder worum geht es bei der Frage? Ich hätte sie sonst wirklich nicht verstanden und bedarf Aufklärung!

    15. Stubenhocker oder Outdoor-Aktivist?
    Ich mache gerne Sachen woanders, aber mir fallen nie Sachen ein. Und mit Leuten muss das auch nicht dauernd sein, was mittlerweile aber schon etwas normaler geworden ist. Also Stubenhocker, der aber auch daraus ausbricht. Ich habe mir z.B. vorgenommen ab jetzt öfter in’s Kino zu gehen, jede Woche, oder jede zweite. Oder wenigstens einmal im Monat. Oder mehrmals im Jahr.

    16. BRAVO Hits oder Offene Bühne im Jugendzentrum?
    Solange da nicht nur beschissene Bands spielen bin ich für das Jugendzentrum. Aber bei uns in der Gegend gibt es ja nurnoch Punk und Metal.

    17. “Yankee go home!” oder “God Bless America!”?
    Ich verstehe den amerikanischen Patriotismus nicht. Worauf sind die denn Stolz? Darauf, dass sie die Indianer fast ausgerottet haben, die größten Energieverschwender und Müllerschaffer sind oder dass die „mehr Kriege geführt haben als alle anderen“ und großflächig rassistisch, dumm und panisch sind? Und dann noch hochnäsig sein..tztztz..Naja, aber mir ist Politik eigentlich sowas von egal, nur leider beeinflusst sie mein Leben zu stark. Aber man kann sich immernoch der Meinung enthalten, das tue ich hier und mache damit meine Stimmabgabe einfach ungültig.

    18. Sekt oder Selters?
    Leitungswasser oder ordentlichen Wein. Sekt und Selters sind beide eklig.

    19. JU oder “eher linkspolitisch”?
    Ach verdammt, ist das hier etwa die Zweitstimme? Meine Erststimme ist ja schon ungültig gewesen, also ist mein Wahlzettel schon ungültig. Also kann man hier auch keine Meinung rauskriegen, nur die Enthaltung, die den kleinen Parteien nützt.

    20. Chips oder Schokolade?
    Ich mag keine Chips. Aber mein Hang zu Süßigkeiten nimmt auch immer mehr ab. Deswegen Eis!

  2. MuGo schreibt:

    @Heinz:

    Zur „S oder M?“-Frage: Es geht darum, ob du eher sadistisch oder masochistisch veranlagt bist. Aber deine Interpretation ist doch auch mal ganz nett…

    Außerdem hat deine Oma coole Sprüche drauf!

  3. InvisibleHand schreibt:

    Na ,dann mach ich auch mal mit:

    1. Hund oder Katze?
    Ich würd mal sagen Katzen. Kommt aber ganz auf die Hunde an. Manche Hunde hasse ich aufgrund ihrer Aggressivität , gleich nach Seoul in den Kochtopf damit , aber manche Hunde sind auch echt Klasse , so wie meiner.

    2. Coke oder Pepsi?
    Weder noch. ACE-Saft^^ Frag mich keiner warum , aber mein geschätzter Verbrauch liegt bei so ca. 2 Kästen die Woche. Lacht ruhig.

    3. Berlin oder München?
    Naja. Beide Städte haben ihre Reize , aber auch ihre Schattenseiten. Wobei München im Süden liegt . Hat das seine Vorzüge? Keine Ahnung.

    4. Sommer oder Winter?
    Sommer. Im Winte sehen alle pflanzlichen Organismen so nackt aus, und ich bin gegen FKK , obwohl ichs manchmal selbst mache.

    5. Buch oder Hörbuch?
    Auf jeden Fall ganz altmodisch Bücher.Hörbücher sind mir zu modern.

    6. iTunes oder Winamp?
    WinAmp . Ja , komischerweise kenn ich das. Ich denk für iTunes bin aber ich zu blöd , ich komme gerade mal mit dem besagten Winamp zurecht – aber gerda noch.

    7. Burger King oder McDonald’s?
    Beides Zionisten – Frass , Igitt. Ausnahme : Das Mc Flurry Eis. Ist zwar total künstlich aber schmeckt geil.

    8. Fahrrad oder Auto?
    Fahrrad natürlich , es werden noch Äonen vergehen , bis ich einen Kfz – Füherschein mein eigen nennen kann. Ist aber besser für meine eigene und die allgemeine Sicherheit.

    9. Halb voll oder halb leer?
    Halb leer , Alles ist beschissen.

    10. Arm und glücklich oder reich und unglücklich?
    Reich und unglücklich? Wie soll denn sowas gehen? Hahahaha wer behauptet denn derart absurde Dinge?

    11. Bund oder Zivi?
    Zivi. Wobei es beim Bund auch geil ist , aber wenn ich nen Panzer fahren will stell ich mir das einfach vor und setz mich in nen leeren Karton oder gehe Rasenmähen.

    12. Freddy Krueger oder Amèlie?
    Der gute Freddy macht mir keine Angst. Ich finde Amelie viel schlimmer…Diese Augen , diese leichenhaft blasse Haut…*schüttel * als ich das Plakat das erste mal sah konte ich wochenlang nur noch mit Nachtlicht pennen.

    13. Homo oder hetero?
    Was weiss ich , hab von beidem keine Ahnung , ich bin asexuel und stolz darauf

    14. S oder M?
    S. Nichts macht mehr Spass dabei zuzusehen , wie kleinere Tiere von grösseren Tieren aufgefressen werden und dabei in Beavis und Butthead -Manier primitiv darüber zu lachen.

    15. Stubenhocker oder Outdoor-Aktivist?
    Je nach Wetter. Oder auch nicht. Also eher : Nach Lust und Laune , aber bevor ich daheim vergammele renn ich lieber sinnlos draussen herum.

    16. BRAVO Hits oder Offene Bühne im Jugendzentrum?
    BRAVO Hits. Aus dem Grund , weil das ortsansässige Jugenzentrum meiner Heimatstadt (jedenfalls das , welches ich kenne) in den Klauen von gemeingefährlichen christlichen Fundamentalisten ist. *Würg*.

    17. “Yankee go home!” oder “God Bless America!”?
    America? Fuck Yeah!

    18. Sekt oder Selters?
    Weder noch. ACE Saft eben. Ja lacht ruhig nochmal.

    19. JU oder “eher linkspolitisch”?
    Ach , ich toleriere Beides. die wollen doch nur spielen. Und bei den Wahlen halte ich mir die Hände vor die Augen und mach mein Kreuz halt irgendwo.Besser als gar nicht wählen zu gehen , auch wenn man dann nicht weiss wen man wählt.

    20. Chips oder Schokolade?
    Bitterschokolade . Wobei ich da die letzte Tafel an Ostern vernichtet habe , seitdem nicht mehr , weil ich danach aufgrund des Koffein- Gehaltes 2 Tage nicht pennen und aufgrund der allgemeinen Schoko -Eigenschaften nicht sch***** konte. Aber egal.

  4. Ach so ist das gemeint..na gut. Ich hab‘ vor 15 Stunden eine Katze überfahren. Aber zum Glück war ich bei dem innerörtlichen Überholmaneuver so müde, dass mit das nicht lange zu Herzen ging (und dabei ist wirklich nichts gelogen!). Aber weder S noch M finde ich gut, beides ist schrecklich.

    Meine Oma sagt auch „Wer Lust hat zu tauschen hat Lust zu betrügen“. Dieser Spruch hat mich gestern davor bewart mit einem meiner zu betreuenden Kindern den Kugelschreiber zu tauschen, was mich davor bewahrt hat einen Kaputten zu bekommen. Meine Oma ist ebend so, wie alte Leute sein sollten. Weise. Und sie versteht Spaß.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s