Sebastian Sachse

Wenn man nach mir googelt, bin ich der absolute King, verdammter Selbstdarsteller. Aber nicht bei den Bildern, da gibt es noch andere.
Die gute Muschi, ne, garnicht wahr, DER gute Muschi hat ein Stöckchen nach mir geworfen, welches die Frage in den Raum wirft, wie Namensvetter wohl so aussehen. So zum Beispiel:

Wow, wie groß…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Sebastian Sachse

  1. MuGo schreibt:

    Schade, dass das Bild so klein ist. Aber dennoch: Mit so jemandem möchte man doch gerne identifiziert werden…

  2. InvisibleHand schreibt:

    Was zum Teufel hatt der Kerl da im Mund ? Naja ich denk mal wieder bloss ans schlechteste. Aber schlimmer wärs doch , du googelst nach dir und es kommen Bilder von Hartmut Engler! Ah! Willkommen im Abenteuerland.Also doch lieber solche Typen. (By te Way , ich hab in meinem „Blog„ ne Zusammenfassung der 2 Schuljahre geschrieben , kannst ja lesen wenn du Lust hast, ist zwar nicht so der Brecher aber recht unterhaltsam)

    Gruss

  3. Sebastian schreibt:

    Mach ich. Und was der Typ im Mund hat? Nen Finger.

  4. Sebastian Sachse schreibt:

    ihr nasen macht euch über meinen formschönen fisheye avatar lustig?
    na wartet. ich kann auch anders. 😉

  5. Sebastian schreibt:

    Wenn Du willst, nehme ich es natürlich auch wieder raus, aber ich finde das Bild wirklich formschön.

    (Aus der Reihe „Blogeinträge, die ich garnicht mehr auf dem Zettel hatte“)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s