Dein Wort in Gottes Rohr

Grade bei titanic entdeckt: GodTube, das Videoportal für den modernen Christen. Wer glaubt, das ist so lustig, wie es klingt, hat Recht. Naja, also lustig… das ist das falsche Wort. Es ist irgendwie… surreal, so völlig weit weg von unserer, zumindest meiner Welt. Die Anti-Nipple-Policy dürfte hier um ein vielfaches restriktiver sein als bei youtube. Denn hier wird das Wort Gottes verbreitet!!! Praise teh lord!! Da gibt es tollen christlichen Hip Hop oder Online-Lehrgänge, die zeigen, wie man das Christentum als Clown verbreiten kann (cool, grade als ich Clown schrieb hat Manu Chao Clown gesungen).

Das ist nett und harmlos. Völlig abstrus wird’s aber langsam, wenn auf Videos der Bible-Code entziffert wird, vermischt mit Nostradamus, um neue Terroranschläge vorherzusehen. In dem Video (eigentlich nur ein Audiofile, angereichert mit ein paar Texten und Fotos) erwartet den Zuschauer astreine Verschwörungstherorie, mit lustig vernetzten Buchstaben und ALLEM. Laut Ihnen haben die Islamisten schon Nuklearwaffen von den Russen geklaut. Das ist so unprofessionell vorgelesen, inklusive Versprechern (vor allem bei den sehr komplizierten arabischen Namen), so wirr, dass ich es lustig finden würde, wenn es nicht Menschen geben würde, die sowas für voll nehmen.
Noch überschaubar ist die Anzahl zum Thema Islam auf der Seite, dafür sind eigentlich alle Videos geprägt von Misstrauen, Hass und gefühlter Überlegenheit. Noch dominieren die Übertrittsvideos, aber investigative Reportagen über die Gefährlichkeit des Islam sind auf dem Vormarsch.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Girl, you have no faith in medien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s