Überdruss?

Habt ihr das ganze Weihnachtsgebäck schon satt? Ich nicht. Ich kann garnicht verstehen, was die Leute haben, „Wuäh, ich kann kein Zimt mehr riechen!“ Ist doch geil?! Ich persönlich fange schon im Oktober an. Einstiegsdroge Spekulatios Spekulatius. Dann kommen ein paar Wochen später schon die härteren Sachen. Marzipankartoffeln und Lebkuchen gehören da noch zu den harmloseren Naschereien.

Zugelangt wird dann in Adventszeit, da fallen alle Hemmungen. Das gute: Gekauft werden muss nichts mehr. Da mutiert die Familie zum Zuliefererbetrieb, ob Hilda-Brötle (oder wie die hier heissen), Vanillekipferl, Ausstecherle…. es wird verputzt was das Rezeptbuch hergibt. Nebenbei noch Penny Lebkuchenherzchen. Mjam mjam.

Lustig dann die Weihnachtsfeiern in der Schule. Im Labor wird schön Glühwein auf der Heizplatte gemacht und dann aus dem Erlenmeyerkolben geschlürft. Außerdem noch Alk-Pralinen (hier: Teacher’s(!!) Whiskeypralinen) im Kjeldahlapparat geschmolzen und den Alkohol überdestilliert. Mhm, lecker süßer Kakao (meine Zähne sind vom Anblick ausgefallen, aber: egal!).

Freitag geht’s gleich weiter im Labor im Rathaus, Weisswurscht und noch mehr Glühwein. Ist auch das geschafft, fängt das große Fressen ja erst an. Frohe Weihnachten!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Wir waren mal Stars veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Überdruss?

  1. Sancho Panda schreibt:

    Leute, die vom Süßen genug haben sind auch eh irgendwie unheimlich…

  2. Uwe (notwendig) schreibt:

    „Spekulatius“.

  3. Sebastian schreibt:

    Oh, vielen dank.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s