Hallo lieber Cyberstalker

Ein sehr lustiges Element dieses Blogs ist es, dass man sehen kann, wie Menschen zu dieser Seite gefunden haben. Heute zum Beispiel hatte ich schon 2 Besucher, die nach Muse Böblingen gesucht haben und so auf meinen aktuellen Betrag stießen. Aber einer hat auch nach „Sebastian Sachse“ gesucht. Glückwunsch, Du hast mich gefunden. Wenn Du in Google weiterblätterst, findest Du auch noch eine Menge Usenet-Einträge. Ein paar sind garnicht übel, einige weitere würde ich wohl heute nicht mehr so schreiben. Drauf geschissen, lies sie ruhig. So ein wenig Selbstdarsteller bin ich ja auch. Big Brother is watching me? Okay.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Get used to it! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s