Space – the final frontier

Schönes Ding: Der freie Speicher für Blogs, die auf wordpress.com gehostet werden, wurde von 50 MB auf 3 Gigabyte erhöht. Nicht, dass ich die 50 MB bis jetzt auch nur annähernd benötigt hätte, aber jetzt kann ich beruhigt Bilder uploaden, wie ich lustig bin (und ich bin lustig).

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter New Kids on the Blog, Web 2.0? Ich bin dabei! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Space – the final frontier

  1. gabrielstagebuch schreibt:

    Yuhuuu.

  2. Das ist ja mehr als ich für unsere Band habe, nicht schlecht. Und dazu noch kostenlos! :D Da könnte man ja glatt komplett auf WordPress umstellen. Mhmm, ist eine Überlegung wert! Auf jeden Fall sind 3GB schon echt nett, wie die das finanzieren ist eine andere Frage.

  3. MuGo schreibt:

    Oh, sie haben einen Pakt mit dem Teufel geschlossen – unendlich Speicherplatz gegen ihre Seelen. Oh, diese einfältigen, einfältigen Menschen *muahuahuahuahua*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s